Ein Zeichen gegen Gewalt

Balluff Automation Italien unterstützt seit Jahren die „Fondazione Libellula“, die sich gegen Gewalt an Frauen und für eine respektvolle und inklusive Gesellschaft einsetzt.

Bei Balluff ist soziales Engagement tief im Unternehmen verankert. So unterstützt Balluff Automation Slr. in Turin bereits seit 2019 die „Fondazione Libellula“, eine italienische Stiftung, die sich landesweit gegen Gewalt an Frauen und geschlechterspezifische Diskriminierung einsetzt. Die Mitarbeiter bestiegen bei der Aktion #LibellulaFlyUp insgesamt 39 Stockwerke, um so ein Zeichen gegen Gewalt zu setzen. Außerdem gibt es seit einigen Jahren rote Bänke in unterschiedlichen Städten, um auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam zu machen. In Mailand tragen die Bänke zum Beispiel die Aufschrift „Du bist nicht allein“ und die nationale Telefonnummer gegen Gewalt.

100 Jahre Balluff: Soziales Engagement Italien
Bei der Aktion #LibellulaFlyUp der „Fondazione Libellula“ liefen die Balluff Mitarbeiter 39 Stockwerke.
100 Jahre Balluff: Shanghai Electric

Im Aufwind

Moderne Windenergieanlagen sind durch die automatisierte Leistungsregelung äußerst effizient. Für die Leistungsregelung kommen weltweit Positionsmesssysteme von Balluff zum Einsatz.

Weiterlesen »
Scroll to Top